Mallorca – die Insel für Jedermann

Die balearische Insel im Mittelmeer: Mallorca! Das 17. Bundesland Deutschlands bietet jedoch allerhand mehr als S´Arenal, Ballermann 6 oder die Schinkenstraße.

Flanieren an der Uferpromenade Palmas

Bereits bei der Ankunft am mallorquinischen Flughafen ist das besondere Flair der beliebten Urlaubsregion zu erkennen. Nach einer kurzen Taxifahrt erwartet Sie die wunderschöne Altstadt Palmas im Süden Mallorcas. Ein Shoppingparadies für Alt und Jung, gesäumt von faszinierenden Straßenkünstlern und einheimischen Ständen. Zu Fuß lässt sich der Weg zur ehrwürdigen Kathedrale Sa Seu bewältigen. Bereits im 13. Jahrhundert wurde der Grundstein für dieses Baudenkmal gelegt und noch heute lässt sich der gotische Architekturstil bewundern. Ebenfalls nicht versäumen sollten Sie den herrlichen Hafen im Herzen Palmas, an dem die Uferpromenade entlang führt. Diese ist selbst für langjährige Mallorca-Urlauber bei jedem Sonnenuntergang ein wunderschöner Ort zum Entspannen.

Safari in Mallorca – Afrika hautnah erleben

Auch für Familien mit jungem Nachwuchs lohnt sich ein Mallorca Urlaub auf der Mittelmeerinsel. Neben zahlreichen Wasserparks für Kinder fortgeschrittenen Alters gibt es im Safaripark „Reserva Africana“ hautnah die großen Tiere des afrikanischen Kontinents zu bewundern. Ob Elephanten, Giraffen oder die schwarz-weiß gestreiften Zebras – dieses Ausflugsziel wird zu einem einmaligen Erlebnis.

Junge Touristenhochburg im Osten der Insel

Cala Mesquida, Cala Millor und vor allem Cala Ratjada zeichnen sich immer mehr als absolute Attraktionen für die jungen Mallorca-Urlauber aus. Neben traumhaften Buchten mit kristallklarem Wasser treffen Sie in der Cala Guya – dem rund 500 Meter feinsandigen Strandabschnitt – gleichgesinnte zum Relaxen, Bräunen und Party machen. Für den Abend – oder auch die Nächte – bietet Cala Ratjada eine legandäre (wenn nicht sogar die beliebteste) Diskomeile Mallorcas. Vom Leuchtturm an der Küste lässt sich außerdem ein hervorragender Blick über das Stadtgebiet verschaffen, der bis weit hinter der Meereshorizont zu reichen scheint.

Mallorca – immer eine Reise wert

Weitere Reiseziele wie die Tropfsteinhöhlen von Coves del Drac, der „Rote Blitz“ – ein nostalgischer Zug von Palma nach Soller – oder auch das Kloster Lluc lassen Ihre Reise auf die balearische Insel zu einem unvergesslichen Aufenthalt werden.